Kreisvolkshochschule Anhalt-Bitterfeld

Die Kreisvolkshochschule Anhalt-Bitterfeld (KVHS ABI) ist eine vom Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt als förderfähig anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung und der beruflichen Bildung. Unser Ziel ist es, die Freude und Motivation am Lernen zu wecken und das lebensbegleitende Lernen zu unterstützen.

  • Dafür legen wir großes Augenmerk auf eine lernerorientierte, kontinuierliche Qualitätsentwicklung. Wir sind qualitätstestiert nach LQW® und ständig bestrebt, bestmögliche Lernbedingungen zu schaffen.
  • Dafür sind wir überall im Landkreis Anhalt-Bitterfeld tätig und richten unsere Bildungsangebote an alle Bürgerinnen und Bürger aber auch an Unternehmen und Institutionen.
  • Dafür unterbreiten wir kunden- und zielgruppenorientierte Bildungsangebote sowie eine bedarfsorientierte und begleitende Lernberatung. In Einzelvorträgen, Workshops und Kursen aus den Fachbereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprachen, Beruf sowie zu Spezialthemen vermitteln wir Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten für die berufliche und berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung, für die persönliche allgemeine, politische und kulturelle Bildung sowie für die Gesundheitserziehung.
  • Dafür ermöglichen wir den Zugang zu anerkannten Abschlüssen. Die KVHS ABI ist Prüfungszentrum für die "Europäischen Sprachenzertifikate" (telc).

Internetseite: www.kvhs-abi.de

Zurück | drucken