Sprungmenü Springe zu den Hinweisen zur Barrierearmut Springe zur Leichten Sprache Springe zum Suchfeld Springe zum Hauptinhalt Springe zu den Kontaktinformationen

Fraktionen des Kreistages

 

CDU-FDP 17 Mitglieder Vorsitzender: Marcel Urban
AfD 11 Mitglieder Vorsitzender: Daniel Roi
Freie Wähler 10 Mitglieder Vorsitzender: Rolf Sonnenberger
SPD-Grüne   9 Mitglieder Vorsitzender: Andreas Dittmann
DIE LINKE   7 Mitglieder Vorsitzender: Ronald Maaß

 

Werner Müller von der Interessegemeinschaft Bürger für Köthen (Anhalt) & Umgebung - Unabhängiges Wählerbündnis hat sich der Fraktion der AfD angeschlossen.

Der Fraktion Freie Wähler gehören an:  Freie Wählergemeinschaft Anhalt-Bitterfeld (4 Mandate), Freie Fraktion Zerbst (2 Mandate), Pro Wolfen (2 Mandate) , Freie Wählergemeinschaft Anhalt
(1 Mandat) und Freie Wählergemeinschaft Muldestausee (1 Mandat).

Fraktion CDU/FDP

Vorsitzender: Marcel Urban

1. Eberhard Berger
2. Dr. Petra Bergholz
3. Matthias Egert
4. Andy Grabner
5. Georg Heeg
6. Stefan Hemmerling
7. Klaus-Dieter Kohlmann
8. Jutta Mädchen
9. Bernhard Northoff
10. Kerstin Rinke
11. Armin Schenk
12. Uwe Schönemann
13. Marcel Urban
14. Kees de Vries
15. Andeas Wolkenhaar
16. Veit Wolpert
17. Lars-Jörn Zimmer

Fraktion AfD

Vorsitzender: Daniel Roi

1. Steffen Dammann
2. Jörg Lieder
3. Hannes Loth
4. Lothar Mehlig
5. Werner Müller
6. Volker Olenicak
7. Daniel Roi
8. Peter Seydewitz
9. Nico Trübner
10. Jennifer Zerrenner
11. Kay-Uwe Ziegler


Fraktion Freie Wähler

Vorsitzender: Rolf Sonnenberger

1. Mirko Claus
2. Thomas Ehrlich
3. Klaus-Ari Gatter
4. Dr. Dr. Egbert Gueinzius
5. Dirk Honsa
6. André Krillwitz
7. Mario Rudolf
8. Matthias Schlegel
9. Rolf Sonneberger
10. Thomas Wenzel


Fraktion SPD-Grüne

Vorsitzender: Andeas Dittmann

1. Steffen Berkenbusch
2. Andreas Dittmann
3. Sabine Griebsch
4. Bernd Hauschild
5. Holger Hövelmann
6. Hinrich Nowak
7. Karsten Todte
8. Bernd Wesenberg
9. Ursula Zeidler

Fraktion DIE LINKE

Vorsitzender: Ronald Maaß

1. Burkhard Bresch
2. Christina Buchheim
3. Ronald Maaß
4. Udo Mölle
5. Marko Roye
6. Alfred Schildt
7. Dagmar Zoschke