Sprungmenü Springe zu den Hinweisen zur Barrierearmut Springe zur Leichten Sprache Springe zum Suchfeld Springe zum Hauptinhalt Springe zu den Kontaktinformationen

Häusliche Gewalt

Gewalt gegen Frauen und Kinder in der Familie ist die häufigste Form von Gewalt überhaupt. Häusliche Gewalt wird in über 80% der Fälle von Männern ausgeübt.
Häusliche Gewalt findet gerade dort statt, wo Schutz und Geborgenheit gesucht werden. Sie umfasst psychische Gewalt, wie Drohungen, Erniedrigung und Isolation, körperliche Gewalt bis hin zum Mord sowie sexuelle Gewalt.
Gewalt gegen Frauen und Kinder ist unabhängig von Einkommen, Bildungsgrad und sozialer Schicht.


Hilfsangebote und Anlaufstellen bei häuslicher Gewalt für Betroffene im Landkreis

Links zu den Anlaufstellen bei häuslicher Gewalt für Betroffene im Landkreis

Links zu den Beratungsstellen bei sexuellem Missbrauch

Links zu Hilfen bei Schwangerschaftskonfliktsituationen

Links zu weiteren Beratungsstellen in Konfliktsituationen für Opfer und Täter


Links zu Beratungsstellen auf Landes- und Bundesebene