Sprungmenü Springe zu den Hinweisen zur Barrierearmut Springe zur Leichten Sprache Springe zum Suchfeld Springe zum Hauptinhalt Springe zu den Kontaktinformationen

Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Anhalt-Bitterfeld

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT ist ein Zusammenschluss aus Vertretern der Schulen, der Wirtschaft, der Kommunalebene, der Agentur für Arbeit, der Bildungsbereiche sowie der Jugend- bzw. Familienhilfe und der Kammern, die sich zum größten Teil auf ehrenamtlicher Basis für eine erfolgreiche und partnerschaftliche Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft im Landkreis Anhalt-Bitterfeld einsetzen.

Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld/ Amt für Wirtschaftsentwicklung, Marketing und ÖPNV, begleitet und unterstützt die Aktivitäten des Arbeitskreises. Vorsitzende ist Frau Ina Butz, Lehrerin an der Sekundarschule Helene-Lange in Bitterfeld-Wolfen.

Die Ziele liegen in einer Vernetzung aller Akteure der Berufsorientierung im Übergang Schule-Beruf.
Der Arbeitskreis sieht sich als Plattform für den Informationsaustausch zu den Themen der Berufsorientierung sowie als Plattform für die Kommunikation innovativer, erfolgreicher Projekte zur Berufsorientierung im Landkreis Anhalt-Bitterfeld.

Er organisiert bzw. beteiligt sich an kontinuierlichen Berufsorientierungsaktivitäten wie z. B. Berufsorientierungsmessen, Lehrerfortbildungen oder Praktika.

Termine
2021

März/April: Jahrestagung 

vergangene Veranstaltungen

05.09.2020: Arbeitssitzung
14.01.2020: Jahrestagung 
12.11.2019: kleine Arbeitssitzung
03.09.2019: Arbeitssitzung 
14.05.2019: Arbeitssitzung 
08.01.2019: Jahrestagung