Sprungmenü Springe zu den Hinweisen zur Barrierearmut Springe zur Leichten Sprache Springe zum Suchfeld Springe zum Hauptinhalt Springe zu den Kontaktinformationen

Sanierung der Sekundarschule I Wolfen-Nord

Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld ist Träger der schulischen Einrichtung „Sekundarschule 1 Wolfen-Nord“. Die Einrichtung befindet sich im Ortsteil Wolfen, in der Fritz-Weineck-Straße 6-8, in 06766 Bitterfeld-Wolfen.

Das Baujahr des Gebäudekomplexes ist auf das Jahr 1976 datiert.

Das Gebäude hat auf Grund des Alters seine vorgesehene Nutzungsdauer erreicht bzw. überschritten und Bedarf einer Sanierung.

Folgende Sanierungsmaßnahmen stehen an:

  • Erneuerung des Daches
  • Erneuerung der Fenster
  • Sanierung der Fassade

Die Maßnahmen dienen dazu, die Energiekosten zu senken. 
Die Sanierungsarbeiten sollen zum Ende des II. Quartals 2022 beendet sein.

Das Vorhaben wird aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt (Schulinfrastruktur-Richtlinie) gefördert. Die Förderung beläuft sich auf 1.899.782,64 €. 
Durch den Landkreis werden weitere 599.931,36 € als Eigenmittel bereitgestellt.