Sprungmenü Springe zu den Hinweisen zur Barrierearmut Springe zur Leichten Sprache Springe zum Suchfeld Springe zum Hauptinhalt Springe zu den Kontaktinformationen

Galerie am Ratswall

Die Galerie am Ratswall in Bitterfeld existiert seit 1990 als die einzige ihrer Art im Landkreis Anhalt-Bitterfeld. Sie ist Ort der kulturellen Bildung und Ausstellungsstätte zeitgenössischer bildender Kunst. Im großen atmosphärischen Ausstellungsraum zeigen Maler, Grafiker, Bildhauer und Fotografen ihr künstlerisches Schaffen in Personalausstellungen. In den vergangenen Jahren waren so bedeutende Künstler wie Joseph Beuys, A. R. Penck und Klaus Staeck mit ihren Arbeiten in der Galerie präsent. Der kleinere Kabinettraum ist den regionalen Kunstvereinen, den Zeichenkursen der ansässigen Schulen und Amateurkünstlern für ihre Werke vorbehalten. Daneben finden in der Galerie regelmäßig Kammerkonzerte verschiedener Stilrichtungen statt, die immer ein interessiertes Publikum finden. In der Galerie am Ratswall besuchen die Gäste darüberhinaus Dia-Vorträge, Buchlesungen, Künstlergespräche und Führungen.

Die „Galerie am Ratswall“ in Bitterfeld ist eine Einrichtung des Instituts für Kultur und Weiterbildung. zur Förderung und Pflege von Kunst und Kultur. Sie versteht sich als Ausstellungs- und Bildungszentrum und hat folgende Aufgaben:

  • Präsentation zeitgenössischer Kunst von Laien- und Berufskünstler in Wechselausstellungen,
  • Heranführung insbesondere der Jugend an anspruchsvolle Kultur in den bildnerischen und musischen Bereichen,
  • Organisation von Galeriekonzerten,
  • Durchführung von Lesungen, Vorträgen, Kunstgespräche u. Ä.